Chirurgische Gemeinschaftspraxis Neunkirchen

Dr. med. N. Karadiakos und Dr. med. O. Schneider

schienbeinkantensyndrom
Shin Splints

Schmerzen an der Schienbeinkante sind die häufigsten Beschwerden am Unterschenkel, die durch sportliches Training und Belastungen verursacht werden. Tibiakantensyndrom und Shin splint sind Sammelbegriffe für die Erkrankung.


Ursachen


• starken Druck auf den Unterschenkel (beim Aufsetzen mit der Ferse)
• Überlastung des Unterschenkels (wenn man sich mit den Zehen vom Boden abdrückt, wie z.B. beim Sprinten)
• Häufige Bergabläufe
• Langes Laufen auf dem Laufband


Therapie


• kein Sprung- oder Laufbelastung
• harte Böden meiden (Beton, Tartan)
• Wärmebandage beim Laufen (kompr. Unterschenkelstulpen)
• Dehnung der Muskelgruppe (M. tibialis ant. und M. soleus)
• Kinesiotape, Kühlen
• Physiotherapie
• Einlagen
• Medikamente ( NSAR, Salben)

Sportmedizin



Unsere betreuten Vereine

HVS LAZ Olympia VTZ

Zentrum am Boxberg

Chirurgische Gemeinschaftspraxis Neunkirchen
Dr. med. N. Karadiakos, Dr. med. O. Schneider


Impressum

Kontakt

Boxbergweg 3
66538 Neunkirchen

Telefon: 06821/9722830
Fax: 06821/9722838

Öffnungszeiten

Mo. 08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Di. 08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Mi. 08.00 – 12.00 Uhr
Do. 08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Fr. 08.00 – 12.00 Uhr
Sa. Nach Vereinbarung